Da Capo



Ensemble DaCapo
DaCapo - das Ensemble für (fast) alle Fälle

Von links nach rechts: Georg Krebs (Tenor), Manfred Krebs (Barition), Peter Pistner (Bariton), Werner Reusing (Tenor), Teamleader, Chorleiter und Konzertmanager Michael Götz (Bass), ganz rechts Jennifer Maniura (Sopran)


»Wir tun stets bereits heute, was morgen wichtig wird. Für jede Nachfrage im kulturellen Bereich haben wir ein Angebot«, so die Vision des Liederkranz Wiesen.

Getreu dem Motto »Unter unserem Dach - gemeint ist offensichtlich das Vereinshaus Liederkranz - hat vieles Platz«, findet sich unter anderen eine tragende Säule „DaCapo“. Ein gemischtes Gesangs-Ensemble.
Alles langjährige erfahrene Sänger/innen: Von links nach rechts: Georg Krebs (Tenor), Manfred Krebs (Barition), Werner Reusing (Tenor), Teamleader, Chorleiter und Konzertmanager Michael Götz (Bass), ganz rechts Jennifer Maniura (Sopran) Es fehlt noch: Peter Pistner (Bariton).
»DaCapo«, das Gesangs-Ensemble für (fast) alle Fälle. Wir geben Ihrer Familien- oder Firmenveranstaltung die besondere Note. Das Repertoire reicht von klassischen Werken über Kirchenmusik, Gospel und Pop. Besonders gerne singen wir einige Stücke von den Wise Guys und von Basta.
Nun tut sich Neues: Zum Einen ist mit Peter Pistner ein neuer, aber erfahrener Sänger hinzugekommen. Zum Anderen startet DaCapo mit Barbershop-Gesang. Hier eine Wikipedia-Erklärung:

Barbershop-Gesang ist überwiegend homophone A-Cappella-Musik mit einem vierstimmigen Akkord auf jeder Melodienote. Die Melodie wird von der Führungsstimme („lead“) gesungen; diese liegt unter dem Tenor. Der Baß singt die tiefsten Begleittöne, während der Bariton die Akkorde vervollständigt. Zugunsten der Stimmführung, in harmonischen Ausschmückungen und in der Coda („tag“) kann die Melodie gelegentlich für wenige Noten vom Tenor übernommen werden

zurück zu Chöre

Nächster Termin

12./13.8.2019 wir proben wieder
30.11.2019 Hüttenweihnach

Letztes Fotoalbum

100 Jahre - Jubiläumskonzert
Probewochenende Sing & Swing

Unser Vorstand

Es geht einfach.
Oder es geht einfach nicht.